Unwetter in Thallern

2018-08-26 11:58 von Alois Zink

Eggendorf

Am 24. August 2018 gegen 18 Uhr ging ein schweres Unwetter über Thallern nieder ...

Die Feuerwehr Thallern wurde um 20:13 Uhr zu Auspumparbeiten in die Landwirtschaft Karl Hintermayer, Thallerner Ortsstraße  37, das Wohnhaus unseres Kommandanten, alarmiert. Nachdem mit den Auspumparbeiten durch Tank Thallern begonnen wurde, wurden auch noch die Rückhaltebecken im Gebirgsgraben durch Pumpe  Thallern kontrolliert und teilweise die Einlaufgitter gesäubert.

Pumpe Thallern rückte danach zur Unterstützung der eingesetzten Kräfte in Hütteldorf und Eggendorf aus.

Text: EHBI Alois Zink, ASBÖD

Foto: FT Ing. Patrick Nolz, ASBEDV

Zurück