Inspektionsübung 2014

2014-03-10 11:30 von Karl Hintermayer

Am 8. März fand die Inspektionsübung des UA Sitzenberg- Reidling in der Biogasanlage Pfiel in Reidling statt.

Als Übungsannahme wurden gleich drei Szenarien vorbereitet um die Einsatzkräfte zu fordern. 

Zum einen galt es ein ein Fahrzeug aus dem wasserführenden Reidlingbach zu bergen, zum anderen musste ein Mann aus einem leeren Maissilo gerettet werden. Als drittes und schwierigstes Szenario galt es einen Brand in der Anlage zu bekämpfen und dabei mehere, im Gebäude, vermisste Personen zu suchen. 

 

Unsere Wehr hatte die Aufgabe einen Aussenangriff auf die "brennende" Biogasanlage durchzuführen und die angrenzenten Gasspeicher zu schützen. Des weiteren wurden zwei Atemschutztrupps zur Personensuche eingesetz. Einer dieser beiden Trupps, musste eine, unter einem Ölcontainer, eingelemmte Person mittels Hebekissen befreien.

 

Es war eine sehr gelungene Übung die die FF Reidling hier ausgearbeitet hat.

 

weitere Berichte unter:          oe-news

                                           FF Sitzenberg

                                           FF hasendorf

Zurück

Einen Kommentar schreiben