Inspektion 2019 UA-Sitzenberg-Reidling

2019-03-12 21:53 von Alois Zink

Am 9. März 2019 fand im UA Sitzenberg-Reidling die Inspektion der Feuerwehren Hasendorf, Reidling Sitzenberg- und Thallern statt.

Die Übungsannahme war ein „Brand im Schloss Sitzenberg“, in dem die Höhere Bundeslehranstalt für Landwirtschaft und Ernährung untergebracht ist. Personenrettung aus dem Obergeschoß und der Aufbau eines umfassenden Löschangriffs waren die Aufgaben für die Feuerwehrkräfte. Erschwerend war die zu enge Durchfahrt im „Stöckl“, sodass die großen Feuerwehrfahrzeuge aus Sitzenberg, Thallern und Reidling nicht in die unmittelbare Nähe des Brandobjektes vordringen konnten. Dieses schwer zu erreichende Gebäude würde im Ernstfalle eine große Herausforderung für die Einsatzkräfte bedeuten.

 

Lob gab es durch die Übungsbeobachter der Sachgebiete Ausbildung, Feuerwehrmedizinischer Dienst und Nachrichtendienst für die Vorbereitung und Abhaltung der Übung, die mit einer Jause beendet wurde.

 

Text und Fotos: ASBÖD EHBI Alois Zink, Pressedienst FF Thallern

Zurück