Feuerwehrjugendfortbildung 2012

2012-11-09 22:00 von Alois Zink

FJHF EHBI Alois Zink nahm am 9. November 2012 an der Feuerwehrjugendführerfortbildung 2012 in Stockerau teil. Die Themenschwerpunkte waren der Mitgliederstand, der Landesschibewerb, Landesbewerb, Wisssenstest und Fertigkeitsabzeichen und die Benutzung des Hauses der Feuerwehrjugend. Besonders wichtig war die Info, das Feuerwehrjugendmitglieder erst ab 16 Jahren in den Aktivstand übernommen werden sollen, um das Leistungsniveau wieder auf ein annehmbares Maß anheben zu können (schlechte Platzierungen der NÖ-Gruppen beim Bundewsfeuerwehrjugendleistungsbewerb!).

Zurück