Feier der Landesbewerbserfolge 2018

2018-09-17 19:08 von Alois Zink

Am 15. September 2018 feierte die FF Thallern die Erfolge beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2018 in Gastern verbunden mit dem traditionellen Abschlußessen des Feuerwehrfestes.

Labg. Bernhard Heinreichsberger überbrachte ein Fass Bier, das von LH-Stv. Stephan Pernkopf den erfolgreichen Gruppen gespendet wurde und spendete das Spanferkel, das die Feier kulinarisch abrundete. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Herbert Obermaißer, in Vertretung des Abschnittsfeuerwehrkommandos LDV VI Harald Lee, Bgm. Christoph Weber und Alt-Bgm. Franz Redl beehrten die Feier mit Ihrem Besuch.

Thallern 1 erreichte in Silber A den 1. Platz und ist somit Landessieger.In Bronze A erreichten sie den 4. Platz.
Die Gruppe Thallern 2 ereichte in Bronze B den 2. Platz und in Silber den 17. Platz.

Somit konnten auch heuer wieder 3 Wanderpreise (2 x Hl. Florian, 1x Silbernes Strahlrohr) mit nach Hause genommen werden.

Schon am Samstag beim Fire Cup erreichte die Gruppe Thallern 1 den hervorragenden 3. Platz


Text und Fotos: EHBI Alois Zink, Pressedienst FF Thallern

Zurück