Feuerwehrgeschichteausbildung

2012-02-24 18:35 von Alois Zink

EHBI Alois Zink absolviert vom 24. bis 25. 02. 2012 die Ausbildung zum Sachbearbeiter Feuerwehrgeschichte in der Landes-Feuerwehrschule Tulln. 4 Module stehen auf dem Programm: FWG1 "Grundlagen der Feuerwehrgeschichte", FWG2 "Spezielle Themen der Feuerwehrgeschichte", FWG3 "Archiv, Dokumentation und Rechtliches" und FWG4 "Behandlung musealer Gegenstände". Getreu dem Motto: "Wir ehren das Alte und begrüßen das Neue und bleiben uns treu" ist die Feuerwehrgeschichte aus dem Feuerwehrdienst nicht wegzudenken und neben der Ausbildung und der Nachwuchspflege (Feuerwehrjugend) ein zentrales Thema.

Im Herbst (19. 10. 2012) folgen die Module FWG 5 "Geschichtliche Entwicklung des Feuerwehrwesen in NÖ" und FWG 6 "Technische Entwicklung des Feuerwehrwesen in NÖ". 

Zurück