AFK-Kommandanten-Dienstbesprechung

2017-12-06 22:32 von Alois Zink

Wanderpreise

Am Dienstag, den 5. Dezember 2017, fand im Donauhof in Zwentendorf die Kommandantendienstbesprechung des Abschnittes Atzenbrugg statt. 

Im Rahmen der Kommandantendienstbesprechung wurden die Bewerbsgruppen Thallern 1 und Thallern 2 sowie die erfolgreichen Zillenfahrer aus Trasdorf vor den Vorhang geholt.

 

Die Bewerbsgruppe Thallern 2 erreichte in Silber B den 2. Rang, in Bronze B den 3. Rang sowie im Fire-Cup ebenfalls den 3. Rang. Thallern 1 erreichte in Bronze A den 2. Rang und in Silber A den 3. Rang.

Die Zillenfahrer aus Trasdorf  gewannen die Mannschaftwertung und die Meisterklasse A.
2. Plätze wurden in Bronze A, Silber A und Zillen Einer Meister A und ein 3. Rang in Bronze B errungen.

Den erfolgreichen Bewerbern wurden vom AFK mit je zwei Flaschen Wein überreicht.

Im Anschluss wurden alle Sitzungsteilnehmer vom Bürgermeister der Marktgemeinde Zwentendorf, Ing. Hermann Kühtreiber, zu Schnitzel und Getränk eingeladen. Ein herzliches Danke aller Sitzungsteilnehmer für die Einladung.

Text und Fotos: ASBÖD EHBI Alois ZINK

 

Zurück